1. Spieltag

Am 12. August wurde der Grundstein gelegt für eine Turnierreihe, die in den kommenden Wochen die Kinder aus den Nachbarschaften im Wedding begeistern und die Betreuer*innen auf Trapp halten sollte: Der Kids Kiez Cup.

Die vom Roten Stern Berlin und puk-a-malta – einem seit 2012 bestehenden Bildungsträger in der Drontheimer Straße – gemeinsam organisierte Fußballturnierreihe hat den Anspruch einerseits, Spaß und Freude am Sport zu vermitteln und zweitens darüber hinaus den Kindern Zugang zu Bildungsangeboten zu ermöglichen.

Leider konnten die Wetterbedingungen für ein Wochenendtag im August schlechter nicht sein: Strömender Regen hielt viele Kinder davon ab das Haus zu verlassen. Nicht wenige Geschwister sorgten sich gar um ihre kleinen Brüder – „Erkälte dich bloß nicht!“ hörte unser Betreuer Christian Otto vom Rande aus oft. Die Kinder konnten trotzdem nicht davon abgebracht werden, unter den miesen Wetterbedingungen zu spielen.

Und so konnte das Gewinnerteam des ersten Spieltages, welches unter dem Namen „FC Wedding“ antrat, in der Magic Mountain Kletterhalle am Gesundbrunnen ihren Preis einlösen. Unter der Anleitung einer professionellen Trainerin und eines professionellen Trainers, die sich schnell auf die quirligen Jungs einstellen konnten, hatten alle riesigen Spaß. Aber Mut, Kraft und Geschicklichkeit genügten nicht, um die Wand zu bezwingen und den Boden wieder unbeschadet zu erreichen. Teamwork war gefragt, um sich gegenseitig abzusichern und vor dem Fall in die Tiefe zu bewahren. Auf diese Weise gelang dem „FC Wedding“- Team der Weg ganz nach oben in der Halle und auch im Außenbereich der Kletteranlage.

Ein herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle nochmals an das Team vom Magic Mountain, der den Kindern diesen Nachmittag ermöglicht hat.

Oktober 26, 2017