Allgemein / Übersicht


Alles begann im April 2014, als sich circa zwei Jahre nach Vereinsgründung die „Sportgruppe Fußball“ konstituiert hat. Damals traf man sich wöchentlich im Humboldthain, um dort auf einen Tartanplatz für etwa zwei Stunden dem runden Leder nachzujagen.

Inzwischen findet der Spielbetrieb in der Böttgerstraße 8 bzw. in der Behmstraße 27 statt, den eigens auferlegten Prinzipien und Überzeugungen sind wir aber stets treu geblieben. Wie bei allen anderen Sportangeboten des Roten Stern Berlins möchte sich die Sportgruppe Fußball bewusst von anderen Vereinen mit ihrem Fußballangebot unterscheiden. Respekt, Fairness und ein solidarischer Umgang miteinander stehen bei uns im Vordergrund, sportliche Leistung soll nicht auf Kosten dieser Werte erbracht werden. In diesem Rahmen soll außerdem Fußball gespielt werden, ohne dass irgendjemand aufgrund seiner Herkunft oder sexuellen Orientierung Diskriminierungen zu befürchten hat.

Mittlerweile besteht die SG Fußball aus 4 verschiedenen Angeboten:


Freies-Spiel
Böttgerstraße 8
Sonntags
(13:00Uhr) 13:30 Uhr – 15:30 Uhr (16:00Uhr)
Alter: 16 – 66 Jahre
In bunt gemischten Teams wird zwei Stunden lang
auf zwei Spielfeldern abwechselnd gegeneinander gepielt.


Kinder-Fußball
Böttgerstraße 8
Samstags
(—) 16:00 Uhr – 18:00 Uhr (—)
Alter: 10 – 15 Jahre
Je nach Anzahl und Alter der jungen SpielerInnen
werden Übungen gemacht oder Spiele angeleitet.


Frauen*-Fußball
Behmstraße 27
Freitags
(—) 17:30 Uhr – 19:30 Uhr (—)
Alter: 16 – 66 Jahre
Wir sind eine Gruppe von Anfängerinnen, die solidarisch mit- und voneinander lernen möchte.
Unterschiedliche Übungen werden genauso angeboten wie ein Freies Spiel.


Turnier-Team
Behmstraße 27
Freitags
(17:30Uhr) 18:00 Uhr – 20:00 Uhr (20:30)
Alter: 16 – 66 Jahre
Für alle SpielerInnen die gerne in der Bunten-Liga kicken,
oder an Turnieren teilnehmen wollen, finden hier Trainings-Einheiten statt.

 

Du hast die Möglichkeit an allen Angeboten bis zu vier Wochen unverbindlich und kostenlos teilzunehmen.
Danach solltest Du ein reguläres Mitglied des Roten-Stern werden.
Es gibt solidarische Beitrags-Modelle und die Möglichkeit sich die Beiträge vom Job-Center zurück erstatten zu lassen.
Hierzu beraten wir Dich gerne und stellen Dir ein Forumular zur Verfügung.
(Beantragung von „Leistungen für Bildung und Teilhabe“)

 

Für alle weiteren Fragen wendest Du Dich bitte an folgende e-mail-adresse:
– fussball@roter-stern-berlin.com