Bericht: Kids-Kiez-Cup

Bei durchwachsenem Wetter fanden sich drei Teams in der Sporthalle Böttgerstraße ein. Los ging es um 13.45 Uhr mit einer kleinen gemeinsamen Eröffnung. Durch die geringere Teilnehmerzahl änderten wir ein wenig den Spielmodus: Wir spielten im Ligasystem jeder gegen jeden mit Hin- und Rückrunde. In der Hinrunde wurde auf kleine Tore gespielt und in der Rückrunde auf die großen, fest in der Sporthalle installierte Handballtore. An erster Stelle stand bei uns Fair Play und viel Spaß für alle Beteiligten. Als Schiedsrichter fungierte immer jemand aus einem anderen Team.

Die spannenden Spiele sind hier zusammengefasst:

Vielen Dank an alle Helfenden vor Ort! Vor allem an Michelle und Hatice für die leckeren Waffeln, an Slim fürs viele Tragen, an Christian für die Musik, Mieke für´s hin&her fahren und an Siyabend für die Organisation des Turniers und die gute Übersicht am Tag selbst. Bis bald!

Oktober 6, 2019